Alles Elbe Craft Beer Kneipe

ALLES ELBE oder was?

Craft Beer in Hamburg

Im August hatten wir doch tatsächlich einige Tage kinderfrei und konnten uns nach Lust und Laune in unserem Lieblings-Stadtteil St. Pauli herumtreiben! Und da mein Mann ein echter Bierliebhaber ist (und zurzeit sogar überlegt, selbst einige Brauversuche zu starten) sind wir einem Tipp meiner Spotter-Kollegin Kyra Garske bei Spottedbylocals gefolgt und im ALLES ELBE in St. Paulis Hein-Hoyer-Straße gelandet. Und das war ein super Tipp, Kyra! Wir wurden ausnehmend nett in dem kleinen schnuckeligen Schankraum empfangen, so ganz unprätentiös – einfach eine nette Kneipe! Hier musst Du nicht gut aussehen, sondern darfst einfach sein und leckere Biere ausprobieren.

Alles Elbe Craft Beer Elisabeth
Alles Elbe Craft Beer Schankraum

Da wir für alle Geschmäcker offen waren, durften wir am Tresen diverse Biere vom Fass probieren und uns dann entscheiden. Dazu wurden wir in die Eigenheit eines jeden Bieres eingeführt. Kurzum – wir hatten einen netten interessanten Bierabend in unaufgeregtem Wohlfühl-Ambiente.

„Regional rockt“ – so der Wappenspruch von Jennifer und Nigel, die „Alles Elbe“ 2014 eröffnet haben – auf den Tisch kommen Leckereien aus dem Elbtal zwischen Cuxhaven und Prag, und die müssen auch noch schmecken. Leckeres Bier, regionale Weine, Apfelsaft aus dem Alten Land, Hochprozentigen und für die Basis Wurst und Käse.

Fast alles kann auch zum Mitnehmen eingepackt werden – auf an die Elbe!